Aufstand der Maschinen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aufstand der Maschinen!

      Neu

      Servus,

      nein, nicht unsere lieben Boxer Motoren sind damit gemeint, vielmehr unsere neuzeitlichen Geräte mit Internet-Anschluss.

      Das "Internet der Dinge" oder neuhochdeutsch "IoT = Internet of Things" bietet derzeit leider eine große Plattform für Angriff auf das Netz.

      Aber lest selber in der SZ: klick

      Irgendwie beunruhigend wie wenig Wert auf Sicherheit gelegt wird.

      Was meint Ihr?

      Gruß
      Michael
      Die Qualität des Miteinanders hängt ab von der Quantität des aufeinander Zugehens.
      Autor: Harry Truschzinski, deutscher Diplomingenieur

      Avatar by: Atelier 27 (C) 2013
    • Neu

      Hallo Michael,

      Ich hoffe einfach, dass diejenigen Unternehmen und Betriebe, welche bereits jetzt und immer mehr z.B. selbstfahrende Autos, Busse, Eisenbahnen etc. in Betrieb nehmen und unterhalten, sich der IT Security in ihren fahrenden Computern bewusst sind: Gerade diese Woche haben die Schweizerischen Bundesbahnen zwischen Bern und Olten den ersten selbstfahrenden Schnellzug, zwar bemannt und während der Nacht, getestet.

      Aber das Ziel ist klar: Das Fahrzeug egal welcher Art fährt autonom, der Flieger oder Helikopter in Zukunft fliegt auch vom Computer gesteuert. Und ohne menschliche Überwachung - oder wenn dann mit Low Cost Ressourcen, äh Mitarbeitern, aus demjenigen Land, wo eine 7x24-Arbeit am günstigsten zur Verfügung gestellt werden kann.

      Darum werde ich noch lange selber Auto, und am Liebsten 911 993, fahren wollen! :thumbsup: (CL)

      Gruss,
      Daniel
      _________________________________________________________________________

      9s "Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen" (Walter Röhrl)
      _________________________________________________________________________
    • Neu

      @Micha,
      mein Arbeitgeber steckt in diesem Thema ganz tief drin, dadurch bekomme ich auch paar Einblicke ;)


      unabhängig davon und um dem ganzen noch einen drauf zu setzen: mit IoT und Kryptowährungen läßt sich Geld machen (oder auch verbrennen ;) )
      klick


      (nichts für die analoge Zeitgenossen unter euch ;) )
      Viele Grüße aus dem schönsten Freistaat der Welt :!:
      Mit freundlicher Lichthupe, Алеx
      9m <-- don´t call it mülltüten-blau

      Unmögliches wird sofort erledigt,
      nur Wunder dauern länger!





      spritmonitor.de:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Alex911 ()