...2016 in Bildern...

    • Hi Daniel,
      hättest Du die Sache nicht in die Hand genommen wären diese schönen Erinnerungen nicht teilbar.
      Ich habe auch 0 Plan vom zuschneiden...
      Habe die GOPRO aber auch beim fischen am Nordkap oder beim Ski (Habe im Salomon Rucksack ein eingebautes Fach dafür )in den Bergen dabei.

      Es sind schon wahnsinns Aufnahmen.Wenn dir bei Windstärke 5-6 die Wellen um die Ohren hauen oder man beim Ski vor lauter Gaudi einen Sturz hinlegt und du abends dann die einzelnen Aufnahmen siehst einfach genial.
      Für schnellbewegende Sachen ist die schon genial.

      Und dann noch einen super Freund der so schneiden kann wie Du.....was wollen wir mehr...

      Euch allen ein schönes Fest mit Vorfreude auf klasse Bilder und Filme in 2017


      (G5) (Bier) (Cool)
      Gruß aus dem Rheinland

      Dirk

    • Hallo Christian,
      wir fahren im Juni.
      Leider ist aber mit mehr als 3KFZ nicht möglich die Tour ohne Hotel und Unterstellplätze zu planen.
      Daniel hatte es schon geschrieben...mit 6 Personen bekommst Du meist nach ca. 30 Minuten eine Unterkunft und einen Tisch.
      Alles andere wird schwer.Daher hatten wir bei der ersten Tour schon bevor wir fuhren die Autos begrenzt.

      Bei einer Tour für 2-3 Tage wäre die etwas anderes.
      Wir sind 7-10 Tage unterwegs.

      Sorry.....für jede andere Tour aber immer gerne..

      ;(
      Gruß aus dem Rheinland

      Dirk

    • Hey Dirk,

      Super Bericht!

      Habt ihr da einfach die genannten Zwischenziele ins Navi eingegeben oder habt ihr das mit google maps geplant?

      Mai wird vermutlich ein wenig zu früh sein, da sind noch nicht alle Pässe offen!?

      Mit welchen Kosten sollte man rechnen für Maut, Quartier? Gibt es da preiswerte, normale, oder nur exklusive?

      Gruß
      Christoph

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris_t ()

    • chris_t schrieb:



      Habt ihr da einfach die genannten Zwischenziele ins Navi eingegeben oder habt ihr das mit google maps geplant?

      Mai wird vermutlich ein wenig zu früh sein, da sind noch nicht alle Pässe offen!?
      Hallo Christoph,

      Wir haben das ganz traditionell gemacht: Am Morgen nach dem Frühstück gab es ein Team Briefing wo wir - über der traditionellen Strassenkarte lehnend - das ungefähre Tagesziel und die Tagesrouten geplant haben. :D

      Betreffend Mai und offenen Pässen: Aus der Schweiz weiss ich nur, dass je nach Winter der eine oder andere Pass erst im Juni offen sein wird. Dieser Winter hier war jedoch eher ein zahmer, so dass man sicher in der zweiten Maihälfte mit etlichen offenen Pässen rechnen kann.

      Gruss,
      Daniel
      _________________________________________________________________________

      9s "Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen" (Walter Röhrl)
      _________________________________________________________________________
    • Hallo alle zusammen,

      @Dirk: sehr gut! Habt ihr Empfehlungen für Quartiere oder einfach bei booking.com schauen? Vielleicht wisst ihr ja was mit toller Aussicht oder was ganz uriges, das man nicht verpassen sollte?

      Hm ok dann wird es im Mai Kroatien und im Spätsommer dann die Runde! Am besten nach den Sommerferien.
      Kroatien mit dem Porsche ist aber vermutlich nicht so zu empfehlen? Möchte in die angehend von Split.

      @Daniel: Danke für deine Einschätzung! Werd aber eher beim späteren Termin bleiben.

      @Dirk: Weltklasse!! freut mich sehr! Und nun macht ihr gleich mit den Dolomiten weiter? Das wird bestimmt auch toll! Wo fahrt ihr da genau?

      Grüße
      Chris
    • Daniel kennt sich dort sehr gut aus.
      Sicherlich wird er später ein paar Worte schreiben.
      Er hat wirklich jeden einzelnen Pass vor Augen.
      Cole de Turini war schon super...
      Abends hoch...dort übernachtet....morgens weiter Richtung Monaco.
      Aber es war jede einzelne Unterkunft und jeder Pass für sich ein riesen Gaudi.
      Bei den Unterkünften gabs auch sehr viel zu lachen...
      Und mit den 993 gehts gut ab.....wenn du durch die Pässe fährst schallt es aus allen Ecken.....einfach Gänsehaut.... (so1)


      Zu den Unterkünften haben wir obwohl wir 4 Zimmer brauchten einfach ab ca. 15 Uhr ausschau gehalten egal wo wir gerade waren.Nach max. 30 Minuten hatten wir meist ne Unterkunft mit guten Parkmöglichkeiten.
      Auch da...alle pflegeleicht.... (DH)
      Gruß aus dem Rheinland

      Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DWS993 ()

    • @ Hi Chris,

      Kroatien mit Porsche ist eine klare Empfehlung von mir.

      Bin sehr oft schon dort gewesen, Du hast im Mai nicht so viel Verkehr auf der Küstenstraße , im Juli und August ist dagegen sehr voll.

      Toll ausgebaute Straßen und sehr schönes Panorama. Sicher ist es auch, falls Dir das Kopfzerbrechen macht.

      Split mit Trogir und den vorgelagerten Inseln ( Korcula, Brac etc.) sind sehr schön.

      Im Prinzip kann man auch noch weiter Richtung Süden, Dubrovnik, Montenegro, Albanien....

      War ich auch schon mit dem Motorrad.

      Man kann auch One Way mit der Fähre ab Triest , Ancona oder sonstwo Richtung Kroatien starten und dann die Küstenstraße von Süd nach Norden Richtung Deutschland fahren.

      Ciao Mike